06.06.2010 | D1-Jugend: VfL Grün-Gold – SV Hafen Rostock II 9:0 | Drucken |
Auch zum Halali den Gegner klar beherrscht

Das heutige Spiel gewann der VfL klar mit 9:0 und damit war SV Hafen Rostock noch gut bedient. Leider wurde die Mannschaft als Meister noch nicht mal vom Landesfußballverband ausgezeichnet, aber damit muß man eben Leben. Trotzdem war das für die D-Jugend ein ganz toller Abschluß. Diese Sportfreunde haben den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft: Maximilian Quasdorf, Konrad Seidler, Kevin Tessenow, Peter Hahn, Lennard Radtke, Kenneth Marx, Jan Fornalik, Tim Buchholz, Malte Schumann, Kai Langer, Mirnes Jacic, Justus Jürß.
Nochmals ein ganz großes Dankeschön an alle Spieler zu diesem Erfolg.