29.05.2010 | E1-Jugend: VfL Grün-Gold – FSV Rühn 6:1 (4:0) | Drucken |

Mit Sieg in die Sommerpause

Im letzten Heimspiel trat unsere E1 in der Kreisoberliga aus Terminschwiriegkeiten beim den FSV Rühn an und gewann mit 6:1 (4:0) überzeugend. Vor allem in der ersten Halbzeit überzeugte unsere Mannschaft durch guten Offensivfußball. Der Sieg war hoch verdient und hätte bei besserer Chancenverwertung gegen nie aufgebende Rühner auch höher ausfallen können.

Glückwunsch vom Trainertaem ! An Platz 3 in der Kreisoberliga kann sich auch beim abschließenden und vorgezogenen Spiel gegen den RFC nichts ändern.
Der VfL spielte mit: Lukas Benicke, Yannic Kuchenbecker, Jan Kunze, Elias Beggerow, Dominik Stüwe 2, Max Buchholz 2, Jonas Harloff 2, Lucas Schröder, Marvin Waselowski