01.11.2009 | D1-Jugend: FC Pommern Stralsund II – VfL Grün-Gold 1:12 (0:5) | Drucken |

Tabellenführung weiter ausgebaut

Der VfL gewann in der Landesliga bei der II. Mannschaft von Pommern Stralsund auch ohne drei Stammspieler klar und deutlich. Der Mannschaft ein großes Lob für die gezeigte Leistung. Das Spiel war schon zur Halbzeit entschieden. Der VfL trat mit folgender Mannschaft an: Maximilian Quasdorf, Mirnes Jacic, Justus Jürß(1), Kenneth Marx(4), Lennard Radtke(2), Peter Hahn, Malte Schumann(1), Jan Fornalik(4), Kai Langer.