1. Männer | Testspiel: SV Nordbräu Neubrandenburg - VfL Grün-Gold 2:3 (1:1) | Drucken |

Auch im dritten Test erfolgreich

Die VfL-Männer bestritten am Samstag ihr drittes Testspiel für die kommende Saison. Der Gastgeber, der in der Landesklasse kickt, war auf dem Neubrandenburger Kunstrasen über 90 Minuten ebenbürtig. Rene Röpcke erzielte die Gästeführung, die vor der Pause noch egalisiert wurde. Tobias Barachini und Fabian Wippich legten in Hälfte zwei erneut für den Gast vor, ehe die Viertorestädter noch das Ergebnis freundlicher gestalten konnten.