25.04.2009 | D-Jugend: VfL Grün-Gold – PSV 90 Güstrow II 9:0 | Drucken |

Am 25.04 spielten die D1-Jugend gegen den PSV 90 Güstrow II und siegten klar und deutlich mit 9:0. Die Mannschaft war dem PSV in allen Belangen überlegen und war noch mit dem 9:0 gut bedient. Es spielten für den VfL: Maximilian Quasdorf, Konrad Seidler, Kevin Tessenow, Mirnes Jacic (1), Philipp Körfgen, Peter Hahn (4), Jan Fornalik (2), Tim Buchholz (2) und  Norman Niekrenz. Nächste Woche steht dem VfL wieder Lennard Radtke zur Verfügung.

Die D2-Jugend spielten am 25.04 ebenfalls gegen den PSV 90 (Mädchen) und gewannen klar mit 3:0. Es spielten für die D2: Sebastian Rosenthal, Julian Gysau, Max Warnemann, Paul Oppermann, Marvin Plagemann (1), Paul Godow (2), Lukas Reister, Kai Langer, Parick v. Elsbergen, Malte Schumann und Henning Schatz.