26.04.2009 | E-Jugend: VfL Grün-Gold II – SV Teterow 90 2:1 (0:0) | Drucken |

Den Tabellenführer bezwungen!

Am 21. Spieltag der E-Jugendmeisterschaft traf die E2 des VfL Grün-Gold Güstrow (4. Platz) im Heimspiel auf den Tabellenführer aus Teterow. In einem temporeichen Spiel übernahmen die VfL-Jungs das Kommando auf dem Platz. Dabei erspielten sich die E2-Jungs gleich mehrere sehr gute Tormöglichkeiten. Teterow, als Tabellenführer angereist, blieb nur bei Ecken und Freistößen gefährlich.

Nach der Pause ließ die E2-Mannschaft nicht nach und kam durch Max Buchholz zum hoch verdienten 1:0. Nach einem weiteren wunderschönem Angriff über mehrere Stationen vollstreckte Axel Pelz zum 2:0. In der Endphase des Spiels kam Teterow durch einen direkten Freistoß noch zum Anschlusstreffer. Mehr ließ die super kämpfende VfL-Mannschaft aber nicht zu und gewann am Ende mit der besten Saisonleistung verdient mit 2:1! Herzlichen Glückwunsch vom Trainerteam!

Der VfL spielte mit: Lukas Benicke, Jan Kunze, Yannic Kuchenbecker, Tom-Alexander Werner, Dominik Stüwe, Max Buchholz, Lucas Schröder, Jonas Reister, Axel Pelz, Hannes Kasper, Jonas Harloff